Ist der Körper im Lot können die Muskeln entspannen und ihre ausgleichende Funktion übernehmen.

 

Permanente Fehlhaltungen belasten die

Gelenke und führen unter anderem zu Abnutzungserscheinungen.

 

Wer oder was macht die Fehlhaltung?

 

Nicht das Skelett, sondern das Nervensystem

und die damit verbundene Muskulatur. Eine Umprogrammierung an den Nervenenden findet durch Üben und wiederholen der speziell ausgesuchten Übungen statt.

 

Sie haben die Chance ihrem Körper zu helfen, was hält sie davon ab?

Sport ist nicht gleich Sport. Falsch ausgeführt kann er sogar schaden!

 

Meine medizinische Ausbildung befähigt mich Zusammenhänge am Bewegungsapparat zu erklären und spezielle Übungen anzuwenden. Sie werden so in der Gruppe individuell betreut und trainieren an ihren eigenen Grenzen.

 

Die Übungen sind so aufgebaut das kein Leistungsniveau erforderlich ist.

  

 

Informieren Sie sich über folgendes Kursangebot:

  • Pilates meets 3D Gelenkschule
  • Bewegung am Arbeitsplatz (3D Rückenschule /-fitness)*
  • 3D Fuß- und Beinachsenschulung*
  • Wassergymnastik / 3D Gelenkschule
  • Beckenbodengymnastik (statische Aufrichtung)
  • Anti-Schnarch-Seminar*

 

 

*Bei den Kursen "Bewegung am Arbeitsplatz", "3D Fuß- und Beinachsenschulung" und "Anti-Schnarch-Seminar" ist keine kostenlose Probestunde möglich.